Was ist das 433MHz Band

Elektronics at its best

433MHz zählen zu den ISM- Bändern (Industrial, Scientific and Medical Band ) und gehört zu den sog. Short Range Devices (SRD).
Die frei nutzbaren Frequenzen gehen von 433,05MHz bis 434,79MHz.
Diese Frequenzen sind frei verwendbar und bedürfen keine Nutzungslizenz vom Endverbraucher.
Die max. Sendeleistung in diesem Band beträgt 10mW.
Zu finden sind diese Frequenzen bei Funksteckdosen, Autoschlüsseln, vernetzte Feuermelder, bei Alarmanlagen und vielem mehr.
Da es so viele Anwendungen für diesen Frequenzbereich gibt ist dieser sehr überlaufen und es kann sein das sich die Frequenzen gegenseitig stören oder ungewollt Dinge ausgelöst werden (Wir z.B. haben eine Funksteckdose und der Nachbar unter uns auch. So kam es, wenn er seine Steckdose geschaltet hat, das bei uns entweder das Licht an oder aus gegangen ist).

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen